Navigation und Service

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt
Sie sind hier: 

Österreichisches Programm für ländliche Entwicklung 2014-2020 – Programmtext nach 1. Programmänderung (Version 2.1)

Der 1. Antrag auf Änderung des österreichischen Programms für ländliche Entwicklung 2014-2020 wurde am 04. Mai 2016 von der Europäischen Kommission genehmigt.

Grundsätzlich ist eine Anwendung der vorgeschlagenen Änderungen erst mit Inkrafttreten der an die Programmänderungen angepassten Sonderrichtlinie LE- Projektförderungen (als nationale Rechtgrundlage des BMLFUW für die Umsetzung) möglich.Es besteht allerdings die Möglichkeit, für bestimmte Änderungen eine rückwirkende Anwendung der Sonderrichtlinie bis zum Zeitpunkt der Einreichung des Änderungsantrags zuzulassen. Eine entsprechende Festlegung, ab wann und in welchen Vorhabensarten beziehungsweise für welche Änderungen diese Regelung (rückwirkende Anwendung) im Detail zur Anwendung kommt, finden Sie auf der Externe Verknüpfung Website des Bundesministeriums für Land- und Forstwirtschaft, Umwelt und Wasserwirtschaft.

 
  • socialbuttonssocialbuttons
    socialbuttons