Agrarserver
© Land Steiermark

COVID – 19 Investitionsprämie Land- und Forstwirtschaft

Um trotz der Corona - Krise Investitionen anzuregen und zu unterstützen wird eine COVID - 19 - Investitionsprämie bereitgestellt.

Die Höhe des Zuschusses liegt bei sieben Prozent der förderfähigen Investitionen und erhöht sich auf 14 Prozent bei Projekten in den Bereichen Ökologisierung, Digitalisierung und Gesundheit. Gefördert werden Investitionen von 5.000 bis max. 50 Millionen Euro. Von 1. September 2020 bis 28. Februar 2021 kann die COVID-19 Investitionsprämie beantragt werden und gilt für Investitionen, die ab 1. August 2020 getätigt werden

Anträge können auf der Homepage der aws - Austria Wirtschaftsservice ab 1. September 2020 bis 28. Februar 2021 gestellt werden.

Siehe auch:

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).